Brändi Stiftung (48)

Die Stiftung Brändi ist eine privatrechtliche Stiftung und professionelle Non-Profit-Organisation. Sie setzt sich für die Lebensqualität von Menschen mit Behinderung ein. Sie unterstützt die Individualität der Menschen und die regionale Verankerung in ihrem persönlichen Umfeld. Sie fördert die berufliche, gesellschaftliche und kulturelle Inklusion. In dieser Stiftung arbeiten und wohnen Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung und Menschen mit einer Lernbehinderung oder mit einer psychischen Beeinträchtigung. Im Kanton Luzern bietet sie in 15 Betrieben 1100 Arbeits- und Ausbildungsplätze und 340 Wohnmöglichkeiten an. Mit insgesamt 1800 Beschäftigten ist die Stiftung Brändi eine der grössten Arbeitgeberinnen im Kanton.

Die Stiftung Brändi ist aber auch im Wirtschaftsmarkt sehr erfolgreich. In der Produktion, in der Ausbildung und in der Integration arbeitet sie eng mit der Industrie und dem Gewerbe zusammen. Sie ist in 14 Branchen tätig und erbringt hohe Produktionsleistungen. Die Erträge aus diesen Leistungen entlasten die Finanzen des Kantons Luzern erheblich, sie ermöglichen einen hohen Eigenfinanzierungsgrad.

Filter

Artikel pro Seite
Sortieren nach: Art. Nr | Bezeichnung | CHF / Einheit
48 Artikel
Artikel pro Seite

Artikel wurde hinzugefügt!