Band 25 Papa Moll geht baden

Achtung KleinteileSicherheitshinweis: ACHTUNG! Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet.
22.90 CHF / Stk.
inkl. 7.7% MwSt.
Verfügbar: 1
Bestellungen bis 10.00 Uhr (DPD) und 12.00 (A-/B Post) werden MO-FR am gleichen Tag versandt. Lieferung ab Fr. 60.00 portofrei.
Art. Nr: 07576
Alternative Nr.: 13057246
Anzahl Stk.
Dienstleistungen:
Verpackung
  • Verpackung als Weihnachtsgeschenk 3.00
  • Verpackung als Weihnachtsgeschenk (einzeln) Stk. x 3.00
  • Verpackung als Geschenk 3.00
  • Verpackung als Geschenk (einzeln) Stk. x 3.00
Merken

Beschreibung

Band 25 Papa Moll geht baden

ab welchem Alter 3+
Material Buch, fester Einband
Marke/Hersteller Orell Füssli Kinderbuch 2
EAN Code 9783857033858
Die Gartenarbeit ist schuld! Zu viel bücken, schon meldet sich der Rücken! Papa Moll kann kaum mehr gehen und so kommt es, dass die ganze Familie sich aufmacht ihn zur Kur zu begleiten.
Diesmal spielt die Geschichte in und um Bad Zurzach. Der hübsche Kurort im Kanton Aargau dient als Kulisse für die neuen, lustigen Abenteuer. Diesmal gilt es gar, einen Bösewicht zur Strecke zu bringen, der die Gegen unsicher macht. Mit viel Fantasie und Humor wird der Fall gelöst.
Natürlich sorgt die Familie wieder für viel Action und spannende Erlebnisse und schöne Momente. Und auch der Dackel ist pfiffig mit von der Partie.

Portrait
Rolf "Roloff" Meier, geboren 1956, machte eine Ausbildung als Grafiker in einer Werbeagentur und der Schule für Gestaltung in Basel. Anstellung als Grafiker in diversen Werbeagenturen mit Schwerpunkt auf visuelle Gestaltung und Illustration. Seit 1985 ist er auch als freier Illustrator, Cartoonist und Comiczeichner tätig, seit 1995 selbständig.
Jürg Lendenmann, geb. 1949 in Zürich, arbeitet nach dem Biologie-Studium als Allrounder (Wissenschaft, Layout, Mac-Support) in einer Pharma-Handelsfirma. 2000 Weiterbildung zum Internet-Publisher. 2001 macht er eines seiner Hobbys das Schreiben zum Beruf. Neben seiner Teilzeit-Tätigkeit als Redaktor bei einem Verlag im Gesundheitswesen schreibt er ab 2006 die Verse für Papa Moll und Globi. Der Oerliker Verseschmied ist auch begeisterter Amateur-Jazzer.

Artikel wurde hinzugefügt!